Preisjassen - 14. Oktober 19:00 Uhr

Gasthaus Schwanen Dornbirn

 

Tolle Preise gibt es bei der nächsten Monatsversammlung bei Preisjassen zu gewinnen. Natürlich sind alles Frauen und Partner dazu miteingeladen.

Frühschoppen auf dem Schertlerareal 

 

An Pfingsten ist der traditionelle Frühschoppen nicht nur für die LKW-Fahrer Pflicht, auch die Nachbarn im Flotzbach und Freunde aus Wolfurt und Umgebungen kommen zahlreich ins Flotzbach. Mit einem kurzen Wortgottesdienst mit Diakon Wabble wurde das Fest eröffnet bevor Bürgermeister Christian Natter mit dem Faßanstich den Bergspatzen den Startschuss zum Frühschoppen gab. Die Veranstaltung wurde vom Festteam um Hermann Schertler bestens organisiert.

 

Hier zur Bildergalerie

Schriftführer Jodlok Kohler  sendet uns immer wieder Bilder von seinen spektakulären Transporten. Wir laden euch gerne ein - uns mit Bildmaterial von euren interessanten Aufgabengebieten zu füttern. Ein kurzer Kommentar dazu und wir veröffentlichen die Bilder gerne.

 

Hier weitere Bilder von Jodok

Ausflug - 2 Tage Tirol

 

Am 25. + 26. Juni haben sich die Berufskraftfahrer einen interessanten Ausflug ausgedacht. Von der Besichtigung des Bergiselstadions inkl. Frühstück über die Fahrt mit der Achenseebahn und Abstecher nach Garmisch/Partenkirchen werden die Mitglieder ein interessantes Wochenende erleben.

 

Anmeldeschluß 30. April

67. Jahreshauptversammlung 2016

 

Am 9. April wählten die Mitglieder des Vereins der Dornbirner Berufskraftfahrer ihren neuen Vorstand. Als Obmann wurde Alfons Brandstätter wiedergewählt. Obmannstellvertreter Hermann Schertler und Jodok Kohler blieben ebenfalls unverändert. Als neuer Kassier fungiert neu Hermann Flatz. Mit Werner Zobel konnte ein langjähriges Mitglied als Chronist gewonnen werden.

 

weiter zur Bildergalerie

 

Ausflug in die Südoststeiermark

 

Über 70 Personen waren dabei. "Schafföre mit Begleitung" genossen 3 Tage in Unterlamm und Umgebung. Besichtigungen  der Themenregion Loipersdorf, Heurigenbesuche und der Grotte in Unterlamm waren Höhepunkte des Wochenendes. 

 

weiter zur Bildergalerie

Helferfest Frühschoppen 2015


Als Dank für die Hilfe beim diesjährigen Frühschoppen organisierte Hermann Schertler eine zünftige Grillpartie beim Möcklebur im Dornbirn. Obmann Alfons Brandstätter begrüßte die vielen freiwilligen Helfer. Aus Mittag wurde bei so manchem Helfer Spätnachmittag.


weiter zur Bildgalerie

Frühschoppen 2015

 

Am Pfingstsonntag, den 24. Mai  konnte bei herrlichem Wetter um  10.00  Uhr der Festgottesdienst abgehalten werden.  Pfarrer Pius Fessler gestal die Messe mit anschließender Fahrzeugweihe  eindrucksvoll und treffend für unseren Frühschoppen, was bei den Besuchern großen Anklang fand. Die musikalische Umrahmung gestaltete eine Abordnung der Bauernkappelle Wolfurt der.

Jodok Kohler hat den Link zum Video eines durchgeführten Schwertransportes

zur Verfügung gestellt. Danke für die interessante Bilddokumentation.


Ehrenmitglieder Eugen Böhler und Werner Kohler 

 

Auf der 66. JHV wurden die langjährigen Vereinsmitglieder und Tätigkeiten für den Verein Eugen Böhler und Werner Kohler zu Ehrenmitgliedern ernannt. 

 

Für eine neuerliche Funktionsperiode wurde der gesamte Vorstand inkl. Beiräten von der Versammlung einstimmig gewählt.

 

kalender_2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 303.3 KB

Einladung zur Monatsversammlung

13. Dezember - 20:00 Uhr

Gasthaus Schwanen


Eine junge Dame die ein freiwilliges soziales Jahr bei den Ärmsten der Ärmsten in Indien absolviert hat , zeigt in eindrücklichen Bildern die Not dieser Menschen.


Beim Frühschoppen hat der Verein

EUR 500,00 direkt gespendet!

Schwertransport Transformator


Jodok Kohler unser Schriftführer führte den Schwertransport durch. Das Video zeigt die knifflige Aufgabe.


Hier zum Video

LKW Konvoi aufs Kitzsteinhorn

 

Das war schon eindrücklich - die Fahrt mit LKW mit Anhänger mit bis zu 40 t Gesamtgewicht auf der "Kitzsteinhorn-Autobahn". Auf einer eigens angelegten Straße (Fahrzeit ca. 2,5 h) bis zur Mittelstation bewiesen die Chauffeure, dass sie ihre LKWs auch um die engsten Kehren brachten. Vorspann war nötig, um die engsten Stellen und rutschigsten Abschnitte zu bewältigen.

 

Mehr in der Bildergalerie

Nachbummel Frühschoppen

 

Obmann Alfons Brandstätter und das Helfer-Team  des diesjährigen Frühschoppens feierten den Erfolg in der Hexenstube von Sylvania und Peter Jappel. "Endlich einmal Zeit zum Tratschen und nicht nur arbeiten" hieß der Tenor. Für das leibliche Wohl wurde extra in einer "Beoro" Käsknöpfle angerichtet. 

 

Mehr in der Bildergalerie

Frühschoppen 2014

 

Eine Abordnung der Bauernkapelle Wolfurt umrahmte musikalisch die Feldmesse die von Pater Rufus mit lustigen Pointen gespickt wurde. Ein Traumwetter und viele Besucher sorgten wieder für regen Betrieb an den Wirtschaftsständen.

Ausflug ins Südtirol

17. bis 18. Mai 2014

 

70 Personen im Doppeldecker von WEISS Reisen fuhren Freitag frühmorgens Richtung Südtirol.

 

Nach der ersten Pause am Rastplatz Europabrücke (noch recht kühl) ging es Richtung Bozen. Je länger der Tag desto besser das Wetter.

 

Ob auf dem Markt in Bozen oder per Seilbahn nach Ritten, ob der Spaziergang zu den Erdpyramiden oder der gemütliche Hock im Sporthotel, der Tag war sehr gemütlich und endete im Hotel Post in Gries mit gemeinsamem Abendessen und Hock mit der eigenen Ausflugsmusik Wolfram und Walter.

 

Am Sonntag zum Frühschoppen im "Palmengarten" in Algund waren ein paar Chaffeure noch leicht angeschlagen und bis zur Weiterfahrt um 14:00 Uhr Richtung Heimat wurde noch das eine und andere Getränk genossen. Nach der letzten Rast am Reschen ging es Richtung Ländle und viele Witze im Bus sorgten für eine kurzweilige Fahrt.

Der Verein der Dornbirner Berufskraftfahrer ist ein organisierter Zusammenschluß von aktiven Berufskraftfahrern und auch Berufskraftfahrer in Ruhe. Monatliche Zusammenkünfte mit Spezialvorträgen, Ausflüge, Veranstaltungen wie Frühschoppen fördern die Freundschaft.

www.mohrenkopf.at